Ehrenamt? Na klar!

Freude schenken! Inklusion fördern!

Freiwillige sind unverzichtbare Stützen unserer Arbeit. Rund 20 Frauen und Männer bringen sich ehrenamtlich im Familienunterstützenden Dienst ein, um den Alltag von Menschen mit Behinderung zu bereichern und abwechslungsreich zu gestalten.

Der Familienunterstützende Dienst...

berät, unterstützt und entlastet Familien, in denen Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit Behinderung leben. Unser Angebot passen wir an die Bedürfnisse der Familien an. Wir kochen gemeinsam, gehen einkaufen oder spazieren, machen Ausflüge, spielen Fußball, gehen ins Kino oder ins Schwimmbad, treffen uns zu Bastel­- und Spielnachmittagen und vieles mehr.

Einmal pro Woche betreue ich einen achtjährigen Jungen. Wir spielen, basteln, machen Ausflüge oder gehen schwimmen. Meine Zeit kann ich flexibel einteilen. Ich stimme mich direkt mit der Familie ab. Oder die Mutter ruft mich an, wenn sie Unterstützung braucht. Je nachdem, wie ich es zeitlich einrichten kann, bin ich auch im Blauen Haus und nehme an den Gruppenangeboten des Familienunterstützenden Dienstes teil.                                                    Gezal Sömö (27)

Leon Rauscher (23)
"Ich arbeite grundsätzlich gerne mit Menschen und tue gerne etwas Gutes. Man bekommt etwas zurück, alle freuen sich und sind dankbar."

Helfen Sie uns

An Freizeit- und Kulturangeboten teilzunehmen ist wichtig für ein sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben. Helfen Sie Menschen mit Behinderung dabei, Erfahrungen zu sammeln, Neues zu lernen, Talente zu fördern – und sich sozial zu integrieren

Wer kann sich engagieren?

Jeder kann mitmachen. Wenn Sie offen und kommunikativ sind, gerne mit Menschen mit Behinderung umgehen, zeitlich flexibel und mobil sind, gerne lachen und Lebensfreude haben, sind Sie bei uns genau richtig. Und: Sie entscheiden, wie, wann und wie lange Sie sich einbringen wollen und können.

Sigrid Kalina
"Ich engagiere mich ehrenamtlich, weil man lernt, sich selbst nicht so wichtig zu nehmen und andere mit ihren bedürfnissen zu sehen."

Geben und nehmen!
Das haben Sie von einem Ehrenamt bei uns:

• Abwechslungsreiche Tätigkeit
• Flexible Zeiteinteilung
• Professionelle Einarbeitung
• Kostenlose Fortbildungen und Schulungen
• Versicherungsschutz
• Aufwandspauschale/ max. 2.400 € pro Jahr

Und jede Menge Spaß, Freude und Dankbarkeit!

Yannick Walter (20)
"Ich bin dabei, weil das Ehrenamt eine wichtige Funktion in unserer Gesellschaft ist und allen etwas bringt. Es ist ein tolles gefühl, wenn ich merke, dass die Menschen richtig aufblühen. Dann macht es umso mehr Spaß."
Flyer Ehrenamt herunterladen (pdf, 1,34 MB)

Download