Leckeres im Glas:

Bio-Suppen und -Gemüse aus der Seelzer Küche

Unsere neue Autismusambulanz in Dedensen

Das Wohntraining in Wunstorf

Fit für die eigene Wohnung

Perspektiven bei der Lebenshilfe Seelze

Kommt zu uns nach Wunstorf! Wir suchen noch FSJler*innen für die Kooperative Kita!

Jetzt bewerben!

Mein FSJ in der Kita: "Das FSJ hat mich weitergebracht und mir bei der beruflichen Orientierung geholfen"

Nicolas machte 2021 sein FSJ in der Kita der Lebenshilfe Seelze. Hier erzählt er von seiner Arbeit und wie sehr ihn das Freiwillige Soziale Jahr geprägt hat.

Tischler/in, Gärtner/in, Koch/Köchin, Metallbauer/in Professionelles Handwerk lernst du auch bei uns in Seelze

Jetzt bewerben!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Heilerziehungspflege HEP-Ausbildung im Bereich Wohnen

Jedes Jahr können bis zu zwölf junge Menschen die Praxisphasen ihrer HEP-Ausbildung bei uns absolvieren. Katharina Debus ist eine von ihnen. Im Video erzählt sie, warum sie in einer Wohnstätte startete und welche Erfahrungen sie gemacht hat.

Newsletter

Jubiläumsaktion: Seniorenbeirat der Stadt Seelze spendet 600 Euro an die Lebenshilfe Seelze
Jubiläumsaktion: Seniorenbeirat der Stadt Seelze spendet 600 Euro an die Lebenshilfe Seelze

Seit 40 Jahren vertritt der Seniorenbeirat der Stadt Seelze die Interessen älterer Bürgerinnen und Bürger gegenüber der Politik und der Verwaltung. Mitte Juni feierte das Gremium sein Jubiläum – und zeigte dabei Herz für Menschen mit Behinderung. 600 Euro sammelten die Teilnehmenden zugunsten der Lebenshilfe Seelze.

Energiekrise belastet soziale Einrichtungen
Energiekrise belastet soziale Einrichtungen

Im Rahmen seiner „Sommertour“ besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch zusammen mit Claudia Schüßler, SPD-Landtagsabgeordnete, und Seelzes Stadtrat Johannes Seifert die Lebenshilfe Seelze. Die Auswirkungen steigender Energiekosten und der Corona-Pandemie sowie der Fachkräftebedarf und Reformen der Heilerziehungspflege-Ausbildung waren die Schwerpunkte des rund zweistündigen Treffens.

„Mehr Flexibilität im Alltag“: Aktion Mensch fördert neues Auto für den Familienunterstützenden Dienst
„Mehr Flexibilität im Alltag“: Aktion Mensch fördert neues Auto für den Familienunterstützenden Dienst

Freizeitaktionen, Kurzreisen oder Ausflüge - das FUD-Team der Ambulanten Dienste in Wunstorf freut sich über ein von Aktion Mensch gefördertes Auto. FUD-Koordinatorin Jenny Brand: "Wir können flexibler planen und unser Angebot erweitern."

Firmenlauf der Lebenshilfe Seelze: “Starker Zusammenhalt”
Firmenlauf der Lebenshilfe Seelze: “Starker Zusammenhalt”

„Lauf so viel du magst, lauf so viel du kannst“ – unter diesem Motto gingen mehr als 150 Läuferinnen und Läufer am vergangenen Donnerstag beim 3. Firmenlauf der Lebenshilfe Seelze an den Start.

Termine und Veranstaltungen