WIR für Menschlichkeit und Vielfalt

Inklusives Wohnprojekt in Wunstorf-Luthe:
Rückbau läuft - Baubeginn im Mai

Neues Gruppenangebot

Bogenschießen für Jugendliche mit Autismus

Krippe - Kindergarten - Heilpädagogische Gruppen - Hort

Kooperative Kindertagesstätte Wunstorf

Perspektiven bei der Lebenshilfe Seelze: Arbeit mit Sinn

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit uns Vielfalt gestalten. Egal, ob als erfahrene Fach- oder flexible Teilzeitkraft, ob Quereinstieg oder Berufsstart.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Mein FSJ in der Kita "Das FSJ hat mir bei der beruflichen Orientierung geholfen"

Nicolas machte 2021 sein FSJ in der Kita der Lebenshilfe Seelze. Hier erzählt er von seiner Arbeit und wie sehr ihn das Freiwillige Soziale Jahr geprägt hat.

Heilerziehungspflege "Meine Arbeit motiviert mich jeden Tag aufs Neue"

Jedes Jahr können bis zu 20 junge Menschen die Praxisphasen ihrer HEP-Ausbildung bei der Lebenshilfe Seelze absolvieren. Katharina Debus erzählt im Interview, warum sie ihr erstes Ausbildungsjahr in einer Wohnstätte startete und welche Erfahrungen sie gemacht hat.

Heilerziehungspflege "Hier wird Inklusion gelebt"

Die Ausbildung zur Heilerziehungspflege besteht aus drei Praxisphasen. Björk Arps verbrachte von September 2021 bis August 2022 ihr erstes Praxisjahr im Café LebensArt in Holtensen.

Inklusives Wohnprojekt in Wunstorf-Luthe: Rückbau läuft – Baubeginn im Mai
Inklusives Wohnprojekt in Wunstorf-Luthe: Rückbau läuft – Baubeginn im Mai

Es geht voran an der Hauptstraße 16 in Wunstorf-Luthe. Am 19. Februar hat der Rückbau der Bestandsgebäude begonnen. Bis Anfang April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, danach folgen die Erdarbeiten zur Vorbereitung des Rohbaus. Der Baustart ist für Mai geplant.

Werkstattleiter Jens Künzler sagt nach 40 Jahren „Tschüss“ – und übergibt an neue Doppelspitze
Werkstattleiter Jens Künzler sagt nach 40 Jahren „Tschüss“ – und übergibt an neue Doppelspitze

Nach 40 Berufsjahren verabschiedete sich Werkstattleiter Jens Künzler in den Ruhestand. Künftig verantworten Dr. Klaus Esperschidt (Technische Leitung) und Alea Kreyes (Pädagogische Leitung) die Werkstatt, den Berufsbildungsbereich sowie den Förderbereich „Arbeit und Leben“ für Menschen mit schweren Beeinträchtigungen.

Valentinsstimmung in der Lebenshilfe: Sortimentserweiterung im Seelzer Werkstattladen
Valentinsstimmung in der Lebenshilfe: Sortimentserweiterung im Seelzer Werkstattladen

Neue Leitung für das Café LebensArt in Holtensen –  Aktion zum Valentinstag
Neue Leitung für das Café LebensArt in Holtensen – Aktion zum Valentinstag

Termine und Veranstaltungen

19 Mrz
19.03.2024 | Begegnungsstätte Silbernkamp, Silbernkamp 6 , 31535 Neustadt
Inklusives Bastel- und Backangebot