Schulungen

Wir bieten (inklusive) Schulungen durch erfahrene Übersetzerinnen und Prüfer*innen rund um das Thema Leichte Sprache an. Die Schulungen können bei uns in der Einrichtung oder bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Sprechen Sie uns gerne zwecks konkreten Themen und Terminen an.

Basis-Schulung

Inhalte unserer Basis-Schulung (4 Std.):

  • Ziele und Zielgruppen
  • Gesetze und Geschichte der Leichten Sprache
  • Regeln der Leichten Sprache
  • die Rolle von Prüfer*innen für Leichte Sprache

Praktische Übungen:

  • zum Leichten Sprechen und
  • Schreiben in Leichter Sprache.

Basis-Schulungen: „Einführung in das Thema Leichte Sprache“
Termine 2024

15. Februar, 9 bis 13 Uhr
29. August, 9 bis 13 Uhr
28. November, 9 bis 13 Uhr
Schulungsort: Seminarraum A im Werk 4 der Lebenshilfe Seelze
95 € pro Termin

 

Aufbau-Schulung 

In der 4-stündigen Aufbau-Schulung werden die zuvor besprochenen Inhalte vertieft. Schwerpunktmäßig sollen weitere praktische Erfahrungen gemacht werden:

  • Leichtes Sprechen
  • Schreiben in Leichter Sprache

Außerdem diskutieren wir Potenziale sowie Kritikpunkte des Konzeptes „Leichte Sprache“

Voraussetzung ist die Teilnahme an der vorherigen Basis-Schulung

 

Aufbau-Schulung Leichte Sprache
Termine 2024

29. Februar, 9 bis 13 Uhr
7. November, 9 bis 13 Uhr

Schulungsort: Seminarraum A im Werk 4 der Lebenshilfe Seelze
Preis: 95 € pro Termin

Für Prüfer*innen für Leichte Sprache:

Wir bieten 2024 die Schulung zum zertifizierten „Prüfer*in für Leichte Sprache“ nach den Standards vom Netzwerk Leichte Sprache an. Die Schulung ist für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Sie dauert 6 Tage und besteht aus 2 Teilen.

Die Teilnehmer*innen lernen zum Beispiel:

  • die Regeln der Leichten Sprache
  • mutig sein
  • Texte zu prüfen.

Die Schulung findet in Hannover statt:
Naturfreundehaus Hannover
Hermann-Bahlsen-Allee 8
30655 Hannover

Termine
Schulung zum zertifizierten "Prüfer*in für Leichte Sprache"

Teil 1: 8. – 10. April 2024
Teil 2: 22. – 24. April 2024

Anmeldung und weitere Informationen:

Mena Misiak
E-Mail: mena.misiak@lebenshilfe-seelze.de
Tel.: 05137 995 215
Mobil: 0172 3193822

 

Online-Anmeldung
Bitte tragen Sie im Feld ‘Anmerkungen’ die gewünschte Schulung und das Datum ein.  

    Anmeldung

    Bitte wählen Sie das Symbol Tasse.

     

    Kontakt

    Mena MisiakÜbersetzerin im Büro für Leichte Sprache mena.misiak@lebenshilfe-seelze.de 05137 995-215 0172 3193822
    Adresse
    Lebenshilfe Seelze e.V.
    Büro für Leichte Sprache
    Herbert-Burger-Platz 3 (Werk 3)
    30926 Seelze

      Bitte wählen Sie das Symbol Flugzeug.